SV Blau-Weiß Thalhausen 1922 e.V.
SV Blau-Weiß Thalhausen 1922 e.V.

+++ News rund um den Verein +++

10.05.2017

Einladung zur Saisonabschlussfeier

Im Anschluss an den letzten Doppel-Heimspiel-Tag (Sonntag, 14.05.17) findet die Saisonabschlussfeier unserer Seniorenteams statt. Eingeladen sind alle Fans und Gönner des SVT! Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

12:15 Uhr SVT II gegen SG Ransbach-Baumbach II

14:30 Uhr SVT I gegen SG Ransbach-Baumbach I

 

Unsere zwei Seniorenteams freuen sich auf Euch!!!

07.03.2017

1. Mannschaft: SVT verkauft sich gut bei turbulenter Niederlage

Im ersten Spiel des Jahres 2017 verlor der SV 4:1 gegen den Tabellenführer Kosova Montabaur.

 

Der SVT war ein gleichwertiger Gegner und hätte auch durchaus gewinnen können. Dies wäre aber auch nur bei konsequenter Chancenauswertung und einer angepassteren Spielleitung möglich gewesen. In einer von beiden Seiten aggressiv geführten Partie, hatte man von Anfang an das Gefühl dass mit zweierlei Maß gemessen wurde. Die Statistik der Karten (5 für den SV, nur eine für Kosova) ist am Ende genauso zu hoch ausgefallen wie das Endergebnis. Schlussendlich muss man aber fairerweise die Klasse des Gastgebers anerkennen. Die sich bietenden Torchancen wurden eiskalt verwertet. Den zwischenzeitlichen Ausgleich für den SVT erzielte Johannes Blum.

 

Es spielten:

Markus Ecker - Dominik Kowal, Kevin Wranik, Andi Mertgen, Christian Flammersfeld - Christoph Jung, Marcel Klein, Ivan Kling - Gianluca De Angelis, Björn Stellmacher, Johannes Blum.

 

Eingewechelt wurden: Jonathan Kimble, Maxi Thielecke, Jan Luca Krokowski.

 

Das schrieb die Rhein-Zeitung:

 

FC Kosova Montabaur - SV Thalhausen 4:1 (1:0). Mehr Mühe als erwartet hatten die Gastgeber mit dem SV Thalhausen, der sich jedoch in der 80. Spielminute durch die Ampelkarte gegen seinen Torhüter Markus Ecker spielentscheidend dezimierte. „Das Ergebnis ist um ein bis zwei Tore zu hoch ausgefallen“, sagte der FC-Abteilungsleiter Argentim Ajeti. Tore: 1:0 Mentor Krasniqi (23.), 1:1 Johannes Blum (67.), 2:1 Ilir Maliqi (78.), 3:1 Arbe Bardhaj (85.), 4:1 Shqiprim Luma (88., Foulelfmeter). Zuschauer: 150.

24.01.2017

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am 03.02.2017 im DGH Thalhausen statt. Beginn ist um 19 Uhr. Eingeladen sind alle Mitglieder des SV Thalhausen. Anschließend gibt es noch einen kleinen Snack und das ein oder andere Kaltgetränk im Vereinsheim.

 

Der Vorstand freut sich auf euch!!

11.12.2016

SV Thalhausen schickt neues Turbinchen ins Spiel – Kira Blum wechselt zu Turbine Potsdam

Die vierzehnjährige Gymnasiastin  Kira Blum aus Rüscheid erfüllte sich im Sommer ihren Kindheitstraum und wechselte ins Nachwuchsleistungszentrum des Frauen-Bundesligisten 1.FFC Turbine Potsdam. Hier ist die Schülerin der 9. Klasse der Eliteschule des DFB im Internat untergebracht und absolviert täglich zwei Trainingseinheiten. Kira stürmt aktuell nicht nur für den Nachwuchs des Bundesligisten, sondern hat sich auch bereits in die Auswahl des Landes Brandenburg gespielt. Mit dem Fußballspielen begann Kira bei den Bambini des SV Thalhausen. Schon früh wurde man auch in Bad Neuenahr auf sie aufmerksam und so spielte sie dort ab der D-Jugend auch in einer Mädchenmannschaft. Bei einer Sichtung im Juni dieses Jahres beim Bundesligisten Turbine Potsdam konnte Kira bereits am ersten Tag die Verantwortlichen von ihren fußballerischen Qualitäten  überzeugen. Selbstbewusst ging Kira diese Aufgabe an und ist jetzt Stammspielerin in der C-Jugend. Der SV Thalhausen drückt weiterhin fest die Daumen und wünscht Kira alles Gute. Zum Abschied überreichte der Vorsitzende Herbert Siegel ein extra gestaltetes T-Shirt in den Vereinsfarben.

11.12.2016

Knappen-Fußballschule des FC Schalke 04 begeistert Kinder beim Sommercamp in Thalhausen

Die Knappen-Fußballschule des FC Schalke 04 gastierte vom 02. bis 04. August 2016 mit einem Trainingscamp auf  dem Kunstrasenplatz in Thalhausen. Die Fußballschule bot  30  Kindern aus der Region im Alter von 6 bis 13 Jahren an drei Tagen Fußballtraining unter Anleitung von Trainern der Knappenschmiede. Die Schwerpunkte lagen auf der Vermittlung von Grundtechniken wie Dribbeln, Passen und Schießen. Parallel dazu legte man ein besonderes Augenmerk auf die Entwicklung der allgemeinen koordinativen Fähigkeiten. Hierbei hielt sich die Knappen-Fußballschule an die Methoden und Philosophie der Knappenschmiede des S04. Ein weiterer Baustein im Angebot der Knappen-Fußballschule war außerdem das Torwarttraining. Trotz des Regenwetters zeigten sich die Kinder in ihrer blau-weißen Kluft vom ersten Tag an äußerst motiviert und engagiert. Auch die kleinen Wettbewerbe in den Mittagspausen trugen zur guten Stimmung bei. Als dann am Abschlusstag Preise und Medaillen für die  Teilnehmer unter dem Applaus der Eltern und Gäste verteilt wurden, schlugen die Kinderherzen höher und die Anstrengungen der Tage waren schnell vergessen.

Die Trainer der Knappen-Fußballschule und der SV Thalhausen als ausrichtender Verein konnten schließlich ein äußerst positives Fazit ziehen. Vor allem die gute Organisation und Unterstützung durch den SV Thalhausen wurde von den Trainern gelobt. So hoffen beide Seiten darauf, dass es im nächsten Jahr wieder heißt: Die Knappen-Fußballschule des FC Schalke 04 gastiert in Thalhausen!

 

Der SV Thalhausen bedankt sich an dieser Stelle bei allen, die diese Veranstaltung aktiv unterstützt haben.

 

 

Der Partner des Camps R+V hat hierzu auch einen Bericht veröffentlicht:

 

https://www.raiba-neustadt.de/meine-bank/presse/pressemitteilung/fussballschule-beim-sv-thalhausen.html

Der SV Thalhausen wird unterstüzt durch:

Aktuelle Infos des SVT findet Ihr auch bei Facebook:

Spielvorschau

Vereinsadresse

SV Thalhausen
Auf dem alten Garten 1
56584 Thalhausen

Kontakt

E-Mail: info@sv-thalhausen.de

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Thalhausen